heute 20.1

Wagner-Söldner eine Herausforderung und Bedrohung für NATO, USA und die Welt?

USA stufen Wagner-Söldner als kriminelle Vereinigung ein!
Gruppe Wagner ist eine paramilitärische Organisation aus Russland. Sie wurde ursprünglich zur hybriden Kriegsführung und für verdeckte Operationen genutzt und als privates Militärunternehmen dargestellt, um im Mittleren Osten und Afrika verdeckt russische Interessen militärisch zu vertreten und die staatliche Kontrolle abstreiten zu können. Seit 2022 nimmt sie am russischen Überfall auf die Ukraine teil, wo sie offen mit den regulären Streitkräften Russlands kämpft.
Die USA wollten schon seit langem die im Ukraine-Krieg  Söldnergruppe Wagner offiziell als "transnationale kriminelle Organisation" einstufen. Die Gruppe begehe "Gräueltaten und Menschenrechtsverletzungen", sagte der Sprecher des US-Nationalen Sicherheitsrates.

Nachrichten

Ukraine meldet Festnahme sieben russischer Agenten

Lula entlässt Brasiliens Armee-Chef

Brasiliens Präsident Lula vermutet geheime Absprachen von Leuten innerhalb der Streitkräfte mit den Randalierern in Brasília. Er habe mit Julio Cesar de Arruda den Oberbefehlshaber der Streitkräfte gefeuert.

  • Deutschland wird vorerst weiter keine „Leopard 2“-Lieferungen an die Ukraine liefern.

Gesundheitsministerium von Jens Spahn muss Dokumente zur Maskenbeschaffung herausgeben.

  • Selenskyj optimistisch – Wir werden alles bekommen, was wir noch nicht bekommen haben.
Pressestimmen.
  • Wohl wegen eines Drogendelikts wurde der tansanische Student Nemes Tarimo in Moskau verhaftet. Um freizukommen, schloss er sich der Söldnergruppe Wagner an. Jetzt ist er tot.
https://www.tagesschau.de/allemeldungen/
  • Keine Entscheidung über Leopard-Kampfpanzer in Ramstein.
https://www.msn.com/de-de
CNN-News (Fake News)
Irreführende Grafik verharmlost Klimawandel

Auf Telegram heißt es dazu: „1920 waren es noch fast 500.000 Tote jährlich, im vergangenen Jahr 2022 nur noch knapp 10.000. Ein Rückgang um 98%! Diese Grafik wird die klima-hysterische Presse wohl nie drucken.“ Die Grafik bezieht sich dabei auf eine Studie des umstrittenen Politikwissenschaftlers Bjørn Lomborg und suggeriert implizit, dass die Auswirkungen des Klimawandels gar nicht so verheerend sein könnten.

Corona-Länder.
Ausgewählte Corona-Länder.
Putin bereitet Großoffensive mit 700.000 Soldaten vor.
  • Wladimir Putin ist nach Krebsbehandlung zurückgezogen und still.

Netzfund

Die DPolG Bundespolizeigewerkschaft ruft alle Kolleginnen und Kollegen auf am 25.01.2023 um 12:00Uhr vor das Bundesministerium des Innern und für Heimat zu kommen um der Behörde zu zeigen, welcher Unmut innerhalb der Belegschaft der Bundespolizei herrscht!

Bargeldloses Einkaufen bei Lidl.
Der mysteriöse Tod von Udo Ulfkotte. Indizien für einen Mord.
Rottenburg am Neckar – Der umstrittene Publizist Udo Ulfkotte ist tot. Der 56-Jährige Bestseller-Autor und Politikwissenschaftler starb überraschend am Freitag, 13.01.2017. „Herzinfarkt“ wird als Ursache genannt.
Udo Ulfkotte war kein stiller Mensch. Zeit seines Lebens sagte er seine Meinung zu den Themen, die die Gesellschaft bewegen. Als Journalist der FAZ (1986-2003) befasste er sich besonders mit Themen rund um Afrika, die islamische Welt und die Vereinten Nationen. Von 1986 bis 1998 lebte er laut seiner Website überwiegend in islamisch geprägten Staaten und bereiste über 60 Länder. 

Georg Pazderski – Neuseeland feiert den Abgang der unbeliebtesten Premierministerin, die dieses Land je gehabt hat, Jacinda Arden. Sie hat die Bürger ihres Landes eingesperrt und Nachbarn verboten miteinander zu sprechen. Aber die deutschen MSM feiern sie als „Vorbild“.

So viel Enthusiasmus gab es beim Ahrtal nicht. Ukraine bekommt weitere 52 Mio. Euro.
Norwegische Reederei nimmt keine Elektroautos mehr an Bord

Brennende E-Autos gelten als Risiko für die Seefahrt.

LGBT-Gaga finanziert von der deutschen Regierung. Bei Titel, Thesen, Temperamente macht eine Frau „ohne Menstruationshintergrund“ Werbung für das Selbstbestimmungsgesetz.

Ein Moslem versuchte gestern in Brüssel am Südbahnhof, Passanten zu köpfen. Dabei brüllte er „Allahu Akbar“! Jetzt wird endlich verständlich, warum das WEF und die Grünen immer sagen, wir sollen weniger Auto und mehr Bahn fahren.

Sport

Handball-WM. Ergebnisse von gestern.
Ergebnisse von heute.

Wetter

Mitte Februar kann zu uns ein harter Winter kommen. Über die Nordhalbkugel hat sich viel arktische Luft gesammelt. Die Folge wäre klirrende Kälte mit bis zu -20 Grad.

Schnee, Glätte und kalt. Temperaturen von -1 bis +3 Grad am Niederrhein.
Temperaturen in Europa.
Luftdruck und Niederschlag.

Unterhaltung

Tim Bendzko – Nur noch kurz Welt retten.
WDR-4, Radio.